4-Zimmer-Wohnungen in Weinheim

Für Ihre Suche nach einer 4-Zimmer-Wohnung in Weinheim können wir Ihnen aktuell folgende Wohnungen zum Mieten oder Kaufen anbieten

Gefundene Objekte:

0

Anspruchsvolle 3-Zimmer-Eigentumswohnung in ruhiger, sonniger Lage von Heidelberg-Kirchheim

490.000 €

Wohnfläche:
109,00 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
2013
Anzahl Zimmer:
3
GUT BETREUT WOHNEN in Sankt Leon-Rot - Attraktive 3-Zimmer-Wohnung

295.500 €

Wohnfläche:
78,79 m²
Teilbar ab:
Ort:
St. Leon-Rot
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
3
GUT BETREUT WOHNEN in Sankt Leon-Rot - Komfortable 2-Zimmer-Wohnung

234.600 €

Wohnfläche:
66,10 m²
Teilbar ab:
Ort:
St. Leon-Rot
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
2
Ruhige und sonnige Wohnlage - Heidelberg-Schlierbach hochwertige Neubau-Eigentumswohnung

365.000 €

Wohnfläche:
81,54 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
2019
Anzahl Zimmer:
3
Ruhige und sonnige Wohnlage - Heidelberg-Schlierbach hochwertige Neubau-Eigentumswohnung

540.000 €

Wohnfläche:
106,93 m²
Teilbar ab:
Ort:
Heidelberg
Baujahr:
2019
Anzahl Zimmer:
3
Exklusive 4-Zimmer-Neubau-Wohnung in sonniger Halbhöhenlage - Leimen

573.650 €

Wohnfläche:
112,63 m²
Teilbar ab:
Ort:
Leimen
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
4
Exklusive Neubau-Eigentumswohnung in sonniger Halbhöhenlage - Leimen

396.000 €

Wohnfläche:
104,29 m²
Teilbar ab:
Ort:
Leimen
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
3
Exklusive Neubau-Penthouse-Wohnung in sonniger Halbhöhenlage - Leimen

520.000 €

Wohnfläche:
112,63 m²
Teilbar ab:
Ort:
Leimen
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
3
Kurpfalzpark Plankstadt - lichtdurchflutete 2-Zimmer-Wohnung

241.500 €

Wohnfläche:
64,41 m²
Teilbar ab:
Ort:
Plankstadt
Baujahr:
Anzahl Zimmer:
2
Tolle Wohnung - interessante Kapitalanlage

835,00 €

Wohnfläche:
95,00 m²
Teilbar ab:
Ort:
Weinheim
Baujahr:
2002
Anzahl Zimmer:
3

Neuste Blogeinträge

Mieterhöhung: Zustimmung auch durch Zahlung
Hingeschaut: Grundsteuer und Grunderwerbsteuer
Denkmalschutz ist aktive Stadtentwicklung
Finanzierung: Politik und Weltwirtschaft beeinflussen die Zinsentwicklung
Notarvertrag: Nachträgliche Änderungen müssen beurkundet werden