1
Kaufobjekte
1
Mietobjekte
9
Gewerbeobjekte

Wohnen in Walldorf

Die wirtschaftlich attraktivste Gemeinde Deutschlands

Walldorf liegt im Süden des Rhein-Neckar-Kreises und gilt als eine der reichsten Städte Europas (bezogen auf Einnahmen und Rücklagen je Einwohner). Überregional bekannt geworden ist Walldorf hauptsächlich durch das Softwareunternehmen SAP, das ihren Hauptsitz in Walldorf hat. Durch den Walldorfer Auswanderer Johann Jacob Astor ist die Stadt indirekter Namensgeber der Waldorf-Astoria-Hotels und des Waldorfsalats, außerdem der Waldorf-Astoria-Zigarettenfabrik und der Waldorfschulen. Umgeben von Wald und Feldern, bietet Walldorf ein umfassendes Angebot an Freizeitaktivitäten, Unterhaltungsprogramm und diversen Ausflugszielen in der Umgebung.

Lage

Walldorf liegt verkehrstechnisch sehr günstig. Mit direktem Anschluss an die Bundesautobahn A 5 und unweit der Autobahn A 6 ist auch der Anschluss an die europäischen Fernstraßen E 35 und E 60 gesichert. Zwei Bundesstraßen verlaufen durch die Stadt. Auch zahlreiche Zugverbindungen, wie zum Beispiel zwei S-Bahnen und IC´s, sowie ein ausgeprägtes Busnetzwerk stellen eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung dar.

Immobilienmarkt

Die Immobilienpreise in Walldorf liegen im Durchschnitt in Deutschland. Großzügige Wohnungen in Zentrumsnähe, gehobene Einfamilienhäuser in idyllischer Lage oder voll vermietetes Mehrfamilienhaus, hier sollte für jeden das passende Objekt dabei sein.

Übersicht

Kindergärten
4
Krippen
3
Wohnungen
6957
Bevölkerung
14646
Wohnfläche pro Einwohner
35

Neuste Blogeinträge

Preissteigerung: Unterschiede zwischen Häusern und Wohnungen
Baugenehmigungszahlen weiterhin zu niedrig
EZB-Entscheidung macht leichten Anstieg der Zinsen möglich
10 Jahre Energieausweis: Viele Ausweise müssen erneuert werden
Vererben und verschenken: Besonderheiten bei Immobilien beachten

Aktuelle Kaufangebote

Alle Objekte

Aktuelle Mietangebote

Alle Objekte

Aktuelle Gewerbeangebote

Alle Objekte