3
Kaufobjekte
0
Mietobjekte
0
Gewerbeobjekte

Wohnen in Neckargemünd

Ein Fleckchen Erde zum Verlieben

Zur Stadt Neckargemünd gehören die ehemaligen Gemeinden Dilsberg, Mückenloch, Neckargemünd und Waldhilsbach. Zur ehemaligen Bergfeste Dilsberg gehören die Weiler Dilsbergerhof, Neuhof und Rainbach. Zu Mückenloch gehört die Siedlung Neckarhäuserhof. Zur Stadt Neckargemünd in den Grenzen von 1972 („Kernstadt“) gehören der Stadtbezirk Kleingemünd, das Anwesen Kümmelbacher Hof und die Häuser Faßfabrik, Kriegsmühle und Walkmühle. Die ehemalige Gemeinde Waldhilsbach ist jetzt Stadtteil Neckargemünds. Im Gebiet der ehemaligen Gemeinde Dilsberg lag der im Mittelalter aufgegebene Ort Reitenberg. In Neckargemünd aufgegangen ist die Ortschaft Ziegelhütte.

Lage

Der Bahnhof Neckargemünd wird durch die Linien S1, S2, S5 und S51 der S-Bahn RheinNeckar halbstündlich in Richtung Eberbach/Mosbach/Sinsheim und Heidelberg/Mannheim bedient. Der zweite Haltepunkt der Stadt, Neckargemünd-Altstadt, wird nur von den S-Bahnlinien S1 und S2 angefahren. Neckargemünd ist in das Busverkehrsnetz der RNV eingebunden. Die Buslinie 35 verkehrt werktäglich im 20-Minuten-Takt zwischen Heidelberg und der Endhaltestelle am Bildungszentrum im Spitzerfeld. Über weitere Buslinien sowie Ruftaxen im Rahmen des VRN ist Neckargemünd mit kleineren Ortschaften des Neckartals und des Odenwaldes verbunden. Neckargemünd gehört zum Tarifgebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar. Durch den Ort führen die Bundesstraßen B 37 (Kaiserslautern - Neckarelz) und B 45 (Sinsheim - Wöllstadt). Über Heidelberg sind die Bundesautobahnen A 5 und A 656, über das Elsenztal (B 45) ist die Bundesautobahn A 6 zu erreichen.

Übersicht

Kindergärten
2
Krippen
0
Wohnungen
6927
Bevölkerung
14187
Wohnfläche pro Einwohner
35

Neuste Blogeinträge

Vererben und verschenken: Besonderheiten bei Immobilien beachten
Wie die Politik den Wohnungsmarkt entlasten könnte
WEG-Recht: Eigentümergemeinschaft haftet nicht für Sturz in der Tiefgarage
Hohe Baulandpreise verteuern den Wohnungsbau übermäßig
Das Eigenheim – trotz hoher Preise beliebteste Wohnform

Aktuelle Kaufangebote

Alle Objekte

Aktuelle Mietangebote

Alle Objekte

Aktuelle Gewerbeangebote

Alle Objekte