1
Kaufobjekte
0
Mietobjekte
4
Gewerbeobjekte

Wohnen in Bammental

Ruhige Lage hinter dem Königstuhl

Die Gemeinde Bammental liegt im Nordwesten Heidelbergs auf dem Südosthang des Königstuhlmassivs. Mit seinen knapp 6.500 Einwohnern ist die damals von den Römern besiedelte Gemeinde stetig am Wachsen. Das stark land- und forstwirtschaftlich geprägte Bammental ist auch heute durch die perfekten klimatischen Bedingungen ein Ort der zum Anbau von Obst und Gemüse auffordert. Historische Baudenkmäler wie der Alte Turm und der Wachturm im Oberdorf zeugen von der damaligen Zeit. Sehenswert sind darüber hinaus der Heilkräutergarten in der Nähe des alten Turms und das Heimatmuseum, in dem die geschichtliche Entwicklung des Dorfes festgehalten ist. Einmal im Jahr findet die Bammentaler Kerwe statt, die eine Jahrhundert lange Tradition aufweist. Der Ort besitzt mehrere Schulen und Freizeitmöglichkeiten wie das Waldschwimmbad, wodurch er besonders für Familien mit Kindern interessant ist.

Lage

Bammental liegt in der Metropolregion Rhein-Neckar südöstlich von Heidelberg. Buslinien der BRN führen nach Leimen, Heidelberg und Gaiberg. Zwei S-Bahn Haltestellen liegen im Ort. Mit der S-Bahn dauert es nur wenige Minuten bis nach Neckargemünd oder Sinsheim. Die Bundesstraße 45 liegt direkt im Einzugsgebiet der Gemeinde. Somit ist man mit dem Auto ebenfalls gut angebunden.

Übersicht

Kindergärten
3
Krippen
0
Wohnungen
0
Bevölkerung
6400
Wohnfläche pro Einwohner
0

Neuste Blogeinträge

Das Eigenheim – trotz hoher Preise beliebteste Wohnform
Unvorbereitet: In Mehrfamilienhäusern fehlen Ladestationen für E-Autos
Mietpreisbremse – unbeliebt, unwirksam und verfassungswidrig
Neues Urteil: Wohnen im Teileigentum erlaubt
Zahlen: Baugenehmigungen zu niedrig, Bautätigkeit zu gering

Aktuelle Kaufangebote

Alle Objekte

Aktuelle Mietangebote

Alle Objekte

Aktuelle Gewerbeangebote

Alle Objekte