Wohnen in Heidelberg - Schlierbach

Der Eingang zum Neckartal

1245 wurde Schlierbach das erste Mal urkundlich erwähnt. Der gleichnamige Bach gab dem ehemaligen Fischer- und Schifferdorf seinen Namen. Ganz besonders beliebt ist das Wohngebiet zwischen dem Heidelberg Schloss und dem Schloss-Wolfsbrunnenweg, wo noch immer viele historische Gebäude stehen. Ca. 3.300 Einwohner leben im Ortsteil Schlierbach.

Lage

Schlierbach liegt östlich von der Heidelberger Altstadt und erstreckt sich entlang des Neckars bis hin zur bekannten Orthopädischen Universitätsklinik. Grün und idyllisch ist Schlierbach gelegen, da es zwischen dem Königstuhl und dem Neckar entlang des Schlierbachtals liegt. Mit zwei S-Bahn-Haltestellen und Bushaltestellen ist die Verbindung in Richtung Heidelberg/ Mannheim, sowie ins Neckartal sehr gut.

Immobilienmarkt

Vorherrschend in Schlierbach sind Ein- und Zweifamilienhäuser aus der Zeit vor 1950. Die Villenwohnlage am Schloss-Wolfbrunnenweg schlängelt sich bis zum Schloss. Umgeben von Wald mit Blick auf den Neckar lebt man hier sehr idyllisch.

Übersicht

Kindergärten
2
Krippen
1
Wohnungen
1705
Bevölkerung
3226
Wohnfläche pro Einwohner
52

Neuste Blogeinträge

Unwetterschäden richtig versichern
Justizminister Maas legt Gesetzentwurf zu Mietrechtänderungen vor
20 Jahre S-Immobilien Heidelberg
50 Jahre KRAUS IMMOBILIEN
Immobilienmarkt: Die andere Seite des Immobilien-Booms

Aktuelle Kaufangebote

Alle Objekte

Aktuelle Mietangebote

Alle Objekte

Aktuelle Gewerbeangebote

Alle Objekte