Wohnen in Heidelberg - Emmertsgrund

Hohe Lebensqualität im "weiten Grund"

Der Emmertsgrund ist ein noch relativ junger Stadtteil aus den 1970er Jahren und beherbergt das höchste Gebäude Heidelbergs. Bis vor einigen Jahren befand sich dort der Hauptsitz der Firma MLP. Das für diese Zwecke errichtete Hochhaus ist heute der Firmensitz einer Versicherung. Rund 6.500 Menschen leben im Emmertsgrund.

Lage

Der Stadtteil Emmertsgrund ist ca. 6 km vom Stadtinneren Heidelbergs entfernt und liegt auf 250 Metern Höhe im Süden Heidelbergs. Der stark begrünte Stadtteil bietet eine schöne Weitsicht in die Rheinebene. Von einer Gesamtfläche von ca. 270 ha sind nur ca. 43 ha bebaut. Der Emmertsgrund grenzt an die Stadtteile Boxberg und Rohrbach.

Immobilienmarkt

Im Nordosten dominieren mehrgeschossige Wohnbebauungen, im Süden und Westen befinden sich meist Ein- und Zweifamilienhäuser, überwiegend als Reihenhausbebauung.

Übersicht

Kindergärten
4
Krippen
3
Wohnungen
2657
Bevölkerung
6515
Wohnfläche pro Einwohner
34

Neuste Blogeinträge

Unwetterschäden richtig versichern
Justizminister Maas legt Gesetzentwurf zu Mietrechtänderungen vor
20 Jahre S-Immobilien Heidelberg
50 Jahre KRAUS IMMOBILIEN
Immobilienmarkt: Die andere Seite des Immobilien-Booms

Aktuelle Kaufangebote

Alle Objekte

Aktuelle Mietangebote

Alle Objekte

Aktuelle Gewerbeangebote

Alle Objekte